PraktikantInnenblog - Woche 4: Das Praktikum neigt sich dem Ende zu

PraktikantInnenblog - Woche 4: Das Praktikum neigt sich dem Ende zu

Da für unsere Juli-PraktikantInnen nun schon die letzte Woche bei Cenarion angebrochen ist, wird es Zeit ein kleines Resumée zu ziehen. Wir sind sehr stolz, was Myriam, Sebastian, Sabine und Raphael in den letzten Wochen auf die Beine gestellt haben und sowohl sie, als auch wir sie sehen dem Ende ihres Praktikums mit einem weinenden Auge entgegen. 

 

 

 

Es hat sehr Spaß gemacht, in einem so vielfältigen Team zu arbeiten und ich habe diese Zeit hier bei Cenarion wirklich genossen. -Sabine

 

PraktikantInnenblog - Woche 4:

Die im letzten Blogeintrag erwähnten Probleme mit Unity und Gravit Designer wurden in dieser Woche behoben. 

Eine Demoversion der App für Test- und Präsentationszwecke wurde entwickelt. Des Weiteren haben wir intensiv Filmmaterial produziert und geschnitten, sodass wir nun ein fertiges Video vorweisen können. Danke, Raphael!

Wegen einigen Schwierigkeiten bei der Anbindung der Datenbank können wir noch keine Vollversion der App präsentieren, doch sind wir sicher, dass die kommenden August-PraktikantInnen unsere App bis zur Vollendung bringen werden.

 

Obwohl es ganz gut voran geht, sind manche Dinge doch schwerer als man denkt. Aber ich bin mir sicher, dass wir auch das schaffen werden! -Sebastian

 

Die verschiedenen Designelemente wurden perfektioniert und an der Abschlusspräsentation wird gerade gearbeitet.

Auch wenn wir die App noch nicht vollständig entwickeln konnten, war das Praktikum doch eine sehr lehrreiche und unterhaltsame Zeit. Wir haben die letzten vier Wochen in einem sehr angenehmen Arbeitsumfeld verbracht und sind Cenarion sehr dankbar für diese Erfahrung.

 

Fotos © Cenarion

 

Bookmark and Share