Ghana Spende 2012

Cenarion und Ghana!

Cenarion unterstützt unter dem Motto “Bessere Software für eine bessere Welt” jährllich ein Projekt  mit It-Bezug. Im vergangenen Jahr wird das “Don Bosco Technical Institute” in Sunyani/Ghana. Kinder und Jugendliche aus schwierigen sozialen Verhältnissen erhalten dort eine fundierte Ausbildung mit IT-Bezug. Durch unsere Spende können  nun fünf Schüler und Schülerinnen ein Jahr lang die Schule besuchen.Alle SchülerInnen des Jahrgangs, in welchem unser ehemaliger Praktikant Gerhard Jungwirth die “Cenarion-Schützlinge” und weitere SchülerInnen unterrichtet, haben nun bereits Fortschritte gmacht und ein gewisses IT-Basiswissen erlangt.

So konnten die SchülerInnen nun ein Verständnis dafür entwickeln, was das Ethernet und das TCP/IP-Protokoll sind. Ebenso wurde beispielsweise der Unterschied zwischen MAC- und IP-Adresse geklärt. Weiter können die SchülerInnen Hosts mit Hilfe von Hubs und Switches zusammenhängen.

Das theoretische Wissen wurde in einer Lab-Stunde in die Praxis umgesetzt. Der gesamte Computerraum wurde neu verkabelt, so können nun Filesharings durchgeführt werden.

Möchten auch Sie spenden? Nähere Informationen finden Sie unter: www.jungendeinewelt.at und www.gerhard-goes-ghana.at