Praktikanten 2015

Junge Verstärkung im August

Auch im August durften wieder zwei Oberstufenschüler bei uns in die Berufswelt schnuppern!

Eduard (15) und David (17) halfen tatkräftig dabei die Web- und Android-App zu testen und reviewen, welche von unseres fleißigen Juli-Praktikanten programmiert wurden.

Wir gestalteten ein neues Konzept, wie man die Anwendung übersichtlicher und einfacher gestalten könnte. Ich hatte große Freude daran, meine eigenen Ideen und Gedanken einbringen zu können. – Eduard

In den Sommerferien 2015 sollten unsere PraktikantInnen eine App entwickelt werden, die durch Anwendung spieltypischer Elemente wie Punkte, Levels und Ranglisten Schülerinnen und Schülern bei Schulexkursionen oder allgemein beim Lernen motivieren soll.
Die Entwicklung des Konzepts für diese Gamification-App wurde – genauso wie die Programmierung – bereits von unseren PraktikantInnen im Juli erledigt.
Die Aufgaben von David und Eduard waren, neue Ausflugsorte zu erstellen und diesen Orten Fragen zu einem dazu passenden Themengebiet hinzuzufügen, bereits erstellte Fragen zu verbessern, die App auf Fehler bzw. Usability zu untersuchen und Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten.
Als Ergebnis können sie insgesamt mehr als 30 Wien-Exkursionen mit ca. 350 Fragen und zwölf Seiten Reviews und Verbesserungsvorschläge vorweisen!

Da die Arbeit interessant war, wir gut betreut wurden und alle Mitarbeiter sehr nett und freundlich waren, würde ich definitiv wieder ein Praktikum bei Cenarion machen! – David

In der letzten Arbeitswoche hatten die beiden die Möglichkeit, die App und die damit verbundene Arbeit, genauso wie das Kurzvideo, welches unsere Juli-PraktikantInnen gedreht hatten, vor allen Mitarbeitern zu präsentieren.

Wir wollen uns für die tatkräftige Verstärkung der beiden bedanken und wünschen ihnen viel Glück für ihre zukünftige berufliche Laufbahn!