Logo App Praktikum 2016

PraktikantInnenblog – Woche 4: Auf der Zielgeraden!

Das Praktikum für unsere sechs PraktikantInnen im Juli neigt sich dem Ende zu, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen!
In kürzester Zeit haben sie es geschafft, eine zweisprachige App zu programmieren, in der es Fragen zu verschiedensten Themenbereichen und Orten zu beantworten gilt. Außerdem hat jeder User einen Avatar, den er beliebig gestalten kann.

Die weitere Entwicklung und Fertigstellung der App werden ab nächster Woche dann unsere Praktikanten im August, Darius und Michael, übernehmen.
Natürlich werden auch sie euch hier auf dem Blog auf dem Laufenden halten!

PRAKTIKANTINNENBLOG – Woche 4:

Am Montag haben wir die letzten Szenen gedreht und hatten dabei unglaublich viel Spaß. Wir sind zu verschiedenen Standorten gegangen, um die einzelnen Szenen zu drehen. So waren wir zum Beispiel am Westbahnhof und beim Eissalon Zanoni und haben schließlich ein Selfie am Stephansplatz gemacht.

Morgen besucht uns Herr Abdelly, ein Programmierer, der aus Syrien geflüchtet ist.
Wir sind gespannt auf seinen Besuch und können es kaum erwarten, Ideen über die App auszutauschen.

Ich muss zugeben, dass ich in diesem Praktikum sehr viel dazu gelernt habe, vor allem weil ich noch nie in Javascript programmiert habe. Da ich aber schon ziemlich viel Erfahrung in Java besitze, fiel mir das “umsteigen” auf Javascript ziemlich leicht. ~ Jin

Außerdem haben wir unserem Logo den letzten Schliff verpasst und sind äußerst zufrieden mit dem Ergebnis. Unser Logo drückt genau das aus, was unsere App ausmacht: Integration in Wien.

Wenn ihr mehr über die App erfahren wollt, dann seht euch unser Video an, das sehr bald hier veröffentlicht werden wird! 😉

Bilder © Cenarion