PraktikantInnenblog – Woche 5: Game Over

Nun ist es soweit – die Juli-PraktikantInnen haben ihre Zeit bei uns hinter sich und bereiten sich schon auf den Teamwechsel vor. Sie haben sich wirklich sehr angestrengt und haben in der Endphase einige Erfolge vorzuweisen!

PraktikantInnenblog – Woche 5:

Die letzten Tage hätten bei uns nicht produktiver sein können. Jeder gab noch einmal sein Bestes, um die App benutzerfreundlicher zu bekommen. Die Kampfsimulation erfuhr eine deutliche Verbesserung, der Shop bekam endlich seine erhofften MessageBoxen mit Infos zu jeder Attacke und auch das GPS-Tracking und dessen Timer läuft nach langer Arbeit und dem Beseitigen einiger Bugs.

“Mir fallen noch immer so viele Dinge ein, die man an unserem Projekt verwirklichen könnte, aber leider reicht unsere Zeit nicht mehr aus.”

– Ben

Die ganze App wurde nochmals komplett umgestaltet und sieht jetzt wesentlich ansprechender aus, als es die Ur-Version tat. Auch die Level-Ups funktionieren und man kann die gekauften Attacken problemlos auch schon im Kampf verwenden, sofern man genug Energie hat. Wenn nicht, dann muss man eben mehr trainieren!

Wir haben die Fortschritte dieses Monats auch in einem Video zusammengefasst, dass wir am letzten Tag gemeinsam mit unserer aktuellsten Version der App vor einem größeren Publikum, das größtenteils aus Cenarion-MitarbeiterInnen bestand, präsentiert haben.

Doch nun ist es vorbei und wir müssen allen Beteiligten bei Cenarion für ihre Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft danken, die sie uns zuteil werden ließen. Durch dieses Praktikum haben wir wertvolle Erfahrungen für unsere Zukunft und unser späteres Berufsleben gesammelt und wir sind als Team sehr froh, dass uns eine solche Chance geboten wurde!

Wir hoffen, dass das August-Team genauso viel Spaß hier hat und auch einiges dazulernen kann und wünschen ihnen alles Gute bei der Weiterarbeit an Fit Hit!

“Ich bin echt erstaunt wie schnell die Zeit vorbei gegangen ist. Es hat echt Spaß gemacht und dazu gelernt hab ich auch was.”

– Fabian
Das Juli-Team

Fotos: ©Cenarion